Betriebswirtschaftliches Glossar für die Arztpraxis

Artikel aus der Frielingsdorf Newsletter-Ausgabe 11/2009
In dieser Ausgabe unseres Newsletter veröffentlichen wir den dritten Teil unseres kleinen betriebswirtschaftlichen Glossars für Ärzte. Das Glossar umfasst insgesamt zehn Teile und ist nach Abschluss der Serie als Merkblatt zu beziehen.

Teil 3: Deckungsbeitrag
Der Deckungsbeitrag (DB) bezeichnet den Teil des Honorars, der nach Abzug der variablen Kosten zur Durchführung einer Untersuchung oder Behandlung verbleibt und somit zur Deckung der - unabhängig von der Fallzahl anfallenden - Fixkosten verwendet werden kann.